< Zurück zur Liste

Hast du das Zeug zum Instruktor? Lass dich zertifizieren!

Kris Fondran ist Rollerblade Botschafterin und Direktorin des Inline-Zertifizierungsprogramms (ICP)

Da die aktuellsten Entwicklungen von COVID-19 weltweit beispiellose Auswirkungen haben und „social distancing“ unseren Alltag enorm beeinflusst, lassen sich immer mehr Menschen auf die Sportart Inlineskating ein, um für einen Ausgleich und mentale Gesundheit zu sorgen.
Inlineskating erweist sich als beliebt wie eh und je, es gibt eine besonders hohe Nachfrage nach Inlineskates.

Inlineskating hat sich als ein wirklich perfekter Sport in diesen schwierigen Zeiten herausgestellt. Es ist eine Sportart, die man sicher im Freien und mit frischer Luft ausüben kann. Unter Berücksichtigung der aktuellen Hygieneregeln kann der Sport gut ausgeführt werden.

Seit 1991 widmet sich das ICP der Entwicklung von professionellen Skate-Ausbildern, damit Skater auf der ganzen Welt qualitativ hochwertige Schulungen erhalten können. Mit Hilfe von speziellen Zertifizierungsprogrammen und tausenden von zertifizierten Ausbildern weltweit hat das ICP eine Ausbildung für Inlineskater auf höchstem Niveau ermöglicht und umgesetzt. Durch die langjährige Arbeit bietet das ICP seit fast 30 Jahren einen pädagogischen Rahmen für den Sport unter Verwendung bewährter Methoden zur Weiterentwicklung von sportlichen und pädagogischen Fähigkeiten.

Beim Inline-Zertifizierungsprogramm haben wir IMMER gewusst, dass Inline-Skaten Spaß macht und für fast jeden zugänglich ist, da es Menschen jeden Alters eine Möglichkeit bietet, sich körperlich zu betätigen, ihre Umgebung zu erkunden, für Wettkämpfe, als Cross-Trainingsaktivität und vieles, vieles mehr.

Da aktuell immer mehr Menschen Inlineskaten wollen, werden wir mehr ausgebildete Trainer benötigen, die das Erlernte dann weitergeben können.

Hier kommst DU ins Spiel!
Wenn Du Spaß am Inlineskating hast und glaubst, dass Du andere unterrichten kannst, ist das der perfekte Zeitpunkt, um dich für das „ICP-Zertifikat“ anzumelden.

In dieser schwierigen Zeit ist es wichtig, die positiven Seiten des Lebens zu erkennen. Wir sollten unsere Zeit damit verbringen, Dinge zu tun, die sich gut anfühlen, die uns zum Lächeln bringen und die gut für uns sind. Inlineskating ist eines dieser Dinge.

Um sich für ein Online-Level-1-Programm anzumelden, kannst du direkt auf die ICP-Online-Lernplattform www.skatinginstruction.com gehen. Dort kannst du dich für diesen Kurs anmelden und andere Kurse finden, um deine Skate- oder Lehrerfahrung zu verbessern.
Du willst deine Skate-Fähigkeiten noch verbessern?

Schaue auf der ICP Global Instructor Directory Webseite, um einen Instruktor in deiner Nähe zu finden.

Das ICP World Wide Team und ich freuen uns darauf, an deiner Seite zu sein, wenn du deine Leidenschaft für das Inlineskating zum Beruf machst.

 



 

Kris Fondran ist eine lizensierte Skatelehrerin, die über viele Jahre Erfahrung verfügt. In diesem Video hilft Kris dir bei deinem Einstieg ins Inlineskating. Der erste Schritt ist der wichtigste Schritt: Mach dich Bereit für deinen Erfolg auf den Skates! Mit diesem Video wirst du schnell die ersten Erfolge mit dem neuen Sportgerät erreichen!

 

Kris beginnt mit dem ersten Schritt, dem Anziehen der Skates. Danach geht es um die richtige Position, aus der man dann in die erste Rollbewegung starten kann. Jetzt folgt der erste Abdruck, um in der Rollbewegung zu bleiben.

Kris gibt Tipps zum Thema Geschwindigkeit, Bremsen und den ersten Kurven. Das sind die wichtigsten Fähigkeiten, die man beherrschen muss, um sicher in die neue Sportart zu starten.

 

Sobald du dich an die Skates gewöhnt hat, kannst du mit dem nächsten Video „Tipps für Anfänger“ weitermachen.

Schaue dir gerne weitere spannende und hilfreiche Videos auf unserem Youtube-Channel an.

VIDEO

FOLLOW US

@ROLLERBLADE

SKATE SMART:

KNOW YOUR SKILL LEVEL AND SKATING CONDITIONS

FOLLOW US ON

ROLLERBLADE IST EINE ABTEILUNG VON TECNICA GROUP S.P.A.
Die Gesellschaft liegt unter der Leitung und Koordination von Sintesi Holding S.r.L.
Sitz in Giavera del Montello (TV) - Via Fante d'Italia n. 56 | Grundkapital 25.000.000,00 € voll eingezahlt
Firma registriert unter Nr. 78175 R.E.A. von Treviso. | Unternehmensregister und Umsatzsteuernummer 00195810262