< Zurück zur Liste

06/18/20

Sven Boekhorst: 25 Jahre auf Rädern

Wir schreiben das Jahr 2020 und in diesem Jahr feiert Rollerblade® sein 40-jähriges Bestehen. Das sind vier Jahrzehnte Inline-Skating und die Entwicklung des Sports. Sven Boekhorst ist seit über 25 Jahren eine treibende Kraft für die Kultmarke.
Der aus den Niederlanden stammende Sven ist seit Anfang der 90er Jahre an der Spitze der Szene und hat eine große internationale Fangemeinde. Vom Gewinn hochkarätiger Wettbewerbe in früheren Zeiten bis hin zur Schaffung endloser, einzigartiger Inhalte zeigt Sven keine Anzeichen dafür, dass er in seiner Entwicklung langsamer werden würde.
Unter Berücksichtigung von 25 Jahren haben wir Sven fünf Fragen gestellt, und er gibt für jede seine Top-Fünf-Liste an.

5 Gute Gründe, um Inline-Skaten zu gehen:
1. Rausgehen und das Adrenalin und die Freiheit spüren, einfach nur auf der Straße oder im Park zu rollen.
2. Reisen und sich mit Freunden treffen.
3.  Spaß an den Cardio-Einheiten auf Skates.
4. Clips drehen und mich persönlich an die Grenzen bringen.
5. Die Sonne!

Die 5 besten Erinnerungen aus 25-Jahren auf den Rollen:
1. Gewinn der Triple Crown im Jahr 2000 (X-Games, Gravity Games, Weltmeisterschaften).
2. Winterclash 2010 in Berlin, als ich den 360er mit vollem Drehmoment auf Top Soul landete und das holländische Publikum die Session abbrach, weil es wild wurde :-)
3. Internationale Tourneen, die ich mit der Theatergruppe vom Amsterdamer ISH gemacht habe (All over USA&Canada).
4. Alle Cityhopper-Shootings und der ganze Prozess dazu - CH Niederlande, CH Europa und CH Welt. Lustige Tatsache: Cityhopper war anfangs als Promo-Video für mein Solo-SB-Promodel geplant, bekam aber fast seinen eigenen Solo-Cityhopper-Model-Skate.
5. 1. Mind the Gap-Wettbewerb, den wir 2007 mit SB Events für die Stadt Rotterdam organisiert haben. Aber natürlich haben alle Veranstaltungen, die wir gemacht haben und machen, eine besondere Ausstrahlung.

Die Top 5 Inlineskates:
1. Tarmac
2. Trooper
3. Dirk
4. Franky Morales
5. Solo

Die Top 5 der Artikel, die man beim Reisen mit Skates gesammelt haben sollte:
1. Der Tag, an dem ich im Hauptquartier des Senats in den USA einen großen Rücken mit Kleidung und Sachen füllen konnte.
2. In dieser Zeit sammelte ich verschiedene Arten von Nike-Schuhen und brachte sie nach Holland.
3. Samurai-Schwert aus Japan
4. Zwei Schrauben in meinem Knöchel von den Gravity Games - seit 8 Monaten raus
5. Einen Charakter in Playstion/Xbox-Videospiel "Aggressive Inline".

Die Top 5 der Dinge für die Zukunft:
1. Neue Skatestrecken.
2. einige Festivals wieder besuchen oder mit einer Mind the Gap-Show daran teilnehmen können.
3. wieder für Rollerblade® zu verschiedenen Veranstaltungen/Videoproduktionen reisen.
4.  Rollerblades® neuer Street Skate.
5. Dass mein lokaler Park eröffnet und wir mit dem Unterricht beginnen können.


Follow Sven: https://www.instagram.com/svenboekhorst/

VIDEO

FOLLOW US

@ROLLERBLADE

SKATE SMART:

KNOW YOUR SKILL LEVEL AND SKATING CONDITIONS

FOLLOW US ON

ROLLERBLADE IST EINE ABTEILUNG VON TECNICA GROUP S.P.A.
Die Gesellschaft liegt unter der Leitung und Koordination von Sintesi Holding S.r.L.
Sitz in Giavera del Montello (TV) - Via Fante d'Italia n. 56 | Grundkapital 25.000.000,00 € voll eingezahlt
Firma registriert unter Nr. 78175 R.E.A. von Treviso. | Unternehmensregister und Umsatzsteuernummer 00195810262